Archiv der Kategorie: Netzwelt

Dr. Welding oder: Spar dir deine Küchenpsychologie

Bei „Wir Müssen Reden“, dem Podcast von Michael Seemann und Max Winde, war gestern Malte Welding zu Gast. Ehrlicherweise habe ich davon nur den Teil ab 02:50:00 gehört, in dem es vor allem um Julia Schramm geht, da ich von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Netzwelt, Philosophie, Politik, Post Privacy, Psychische Krankheit | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Vorm Spiegel einer oberflächlichen Gesellschaft

Gestern ging mir auf Facebook zufällig eine „Diskussion“ durch die Timeline, die ein Maß an Sexismus, Menschenverachtung, Hass und übelster Beleidigungen gegenüber einer augenscheinlich allen Schreibenden fremden Person aufwieß, wie ich es dort noch nicht erlebt habe. Ich habe mich daher entschlossen, den Verlauf der ersten ca. 300 Kommentare hier zu dokumentieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Damit das Netz nicht vergisst…

Die Aussage, ‚das Internet‘ vergesse nichts, sollte nicht zu der leichtfertigen Annahme verleiten, alle Informationen, die wir einmal einspeisen, seien für alle absehbare Zeit verfügbar (wobei damit wohl meist nur das WWW gemeint ist, was selbst ja nur einen Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen